Straßenbegehung mit den Piraten

In der vor kurzen durchgeführten Straßenbegehung durch die Ratsmitglieder der Stadt Wildeshausen wurde zum Glück festgestellt das nun nur noch zwei Straßen soweit kaputt sind das sie einer Erneuerung, bzw. einer Ersterschließung benötigen.  Einzig die geplante Querung an der Ahlhorner Straße an der Ecke – Moorweg/ Spascher Feldweg findet nicht den Anklang von unserem Piraten. „Wenn man gleich etwas mehr Geld ausgibt für einen Kreisel an dieser Stelle wird der ganze Verkehr besser geführt. Nur eine Querung der Straße löst das Problem nicht und bleibt Flickwerk“,  meint der Pirat Uwe Bock dazu.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.